Datenschutz-Information

Um Ihnen ein gutes Gefühl im Hinblick auf den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu geben, machen wir für Sie transparent, was mit den anfallenden Daten geschieht und welche Sicherheitsmaßnahmen unsererseits getroffen werden. Wir informieren Sie hier auch über Ihre gesetzlich festgelegten Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten. In der rechten Spalte finden Sie Informationen zu unserem Umgang auf dieser Website mit persönlichen Daten, Cookies und Google Analytics.  

Sollten Sie weitere Fragen zu diesen Themen haben, können Sie sich auch gerne direkt schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der folgenden Anschrift wenden:

odd GmbH & Co. KG Print + Medien
Datenschutzbeauftragter
Otto-Meffert-Straße 5
55543 Bad Kreuznach

 

 

Persönliche Daten

Beim Besuch unserer Web-Seiten benötigen wir in der Regel keine persönlichen Daten von Ihnen. Lediglich Informationen über den Namen Ihres Internet Service Providers und über die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen, nehmen wir zur Kenntnis. Dabei bleiben Sie als Internet-Nutzer jedoch anonym, da wir diese Informationen nur zu statistischen Zwecken auswerten (z.B. Anzahl der Aufrufe für die einzelnen Web-Seiten).

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer E-Mail-Anfrage oder der Teilnahme an einem Gewinnspiel angeben. Derzeit werden die Daten noch unverschlüsselt übertragen, so dass die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden kann, dass auch unbefugte Dritte diese Daten auf Ihrem Übertragungsweg lesen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, alternativ Kommunikationswege zu nutzen (z.B. Briefpost oder Fax), die mehr Sicherheit bieten als E-Mail.

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Bitte informieren Sie sich deshalb auf den Internetseiten der anderen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

Cookies

Warum Cookies helfen:

Informationen über die individuelle Nutzung der Internetseite, die von einem Web-Server an einen Browser geschickt werden, bezeichnet man allgemein als Cookie. Sie werden auf Ihrem Computer gespeichert – also nicht an den Betreiber der Website übertragen.

Derselbe Server kann dann auf den Cookie zugreifen, wenn der Anwender das nächste Mal die Website besucht. Diese Informationen haben den Sinn, den Dialog mit Ihnen persönlicher und nützlicher zu gestalten. Ein Cookie kann verschiedene Informationen enthalten, z. B. wie oft der Anwender die Site besucht hat, Registrierungsinformationen und wie oft der Anwender eine bestimmte Anzeige auf der Site angesehen hat.

Ist die Funktion Cookies aktiviert, können wir Ihren Browser erkennen und Ihnen die vorteilhaften Funktionen bieten.

Wie Sie Cookies aktivieren/deaktivieren:

Die Sicherheitseinstellungen Ihres Browser enthält Informationen darüber, ob die Cookie-Funktion aktiviert ist. Das ist in der Regel der Fall und sie können Cookies nutzen.

Wenn Sie das nicht wollen, erfahren Sie über die „Hilfe“-Funktion Ihres Browsers, wie Sie es verhindern können, dass Ihr Computer Cookies annimmt, und wie Sie herausfinden können, ob Ihr Computer einen Cookie empfangen hat, und wie Sie Cookies deaktivieren, sofern Sie dieses wünschen.

Sie sollten jedoch zur Kenntnis nehmen, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies die oben erwähnten Vorteile der Funktionen möglicherweise nicht nutzen können. Wir empfehlen deshalb, die Cookie-Funktion zu nutzen.

 

Piwik

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

 

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.